Die Intensivfahrschule in Hamburg Harburg – schnell zum Führerschein

Du möchtest Deinen Führerschein so schnell wie möglich in Deinen Händen halten? Mit unserem 1-1-1 Modell ist das kein Problem. 

1 Schüler wird begleitet von, 1 Fahrlehrer und macht seinen Führerschein in 1 Woche.

Du erhältst eine persönliche Betreuung durch einen Fahrlerher. Er führt Step by Step an alle wichtigen Dinge heran. So kann nichts schiefgehen. Innerhalb von einer Woche legst Du Deine Prüfung ab und kannst direkt vom Parkplatz rollen.

Mit unserer Intensivfahrschule in Hamburg Harburg gelangst Du in kürzester Zeit zu Deinem Führerschein. Egal ob Du einen Autoführerschein oder einen Motorradführerschein machst. Innerhalb von einer Woche absolvierst Du die gesamte Führerscheinausbildung.

Um Deine Prüfung direkt im Anschluss zu absolvieren, benötigen wir bei Kursbeginn Deinen Führerschein-Antrag.

Du hast eine Frage? Nimm gerne mit uns Kontakt auf. Wir helfen Dir weiter.
Schaue auch gerne in unser FAQ. Vielleicht findest Du dort was Du suchst.

Der Ablauf der Intensivausbildung – Wie Du Deinen Führerschein bekommst

Wir geben Vollgas bei Deinem Führerschein. Wir starten am Montag um 9 Uhr in unserer Fahrschule 300m entfernt vom Ausgang Neuländer Platz am Bahnhof Harburg. Insgesamt besuchst Du 7 Theorieblöcke, à 3 Stunden, von 9 bis 12 Uhr. Danach bist Du fit für die Prüfung.

Nach der intensiven Theorieausbildung geht es weiter mit den praktischen Fahrstunden. Du lernst Deinen Fahrlehrer kennen und planst die Fahrstunden. Deine Fahrzeiten können ganz individuell festgelegt werden, wie es Dir passt.

Am Sonntag machen wir eine kleine Pause. Du hast einen Tag Zeit, um durchzuatmen und Dich auf das Finale vorzubereiten. Am folgenden Montag geht’s in den letzten Unterricht und Du bist bereit für Deine Führerscheinprüfung.

Damit sind wir am Highlight angekommen. Du bekommst Dienen Führerschein überreicht und darfst ab sofort die Straßen Hamburgs unsicher machen. Herzlichen Glückwunsch!

Intensives Training für den schnellen Führerschein

Ein weiterer Vorteil ist unserer Fahrsimulator. In dem kannst Du Dich ganz gezielt und intensiv vorbereiten. Dein Fahrlehrer guckt Dir dabei über die Schulter und kann Dich ganz gezielt auf Deine Schwachpunkte hinweisen. Als Team nährt ihr euch Deiner erfolgreichen Prüfung.

Zum Simulator

Die Vorteile von unserer Intensivfahrschule in Harburg

Intensivfahrschule in Hamburg oder lieber eine Intensivfahrschule in Harburg?

Der Großstadtverkehr ist für die meisten Fahranfänger sehr herausfordernd. Gerade bei der Intensivausbildung, bei welcher ihr in nur wenigen Tagen im Intensivkurs auf eure Führerscheinprüfung vorbereitet werdet, kann der Verkehr in einer Großstadt wie Hamburg schon eine wirklich große Herausforderung darstellen. Der starke Verkehr in Hamburg führt bei dem ein oder anderen Teilnehmer der Führerscheinausbildung im Expresskurs oft zu Frust. In Harburg ist der Verkehr zum Glück deutlich geringer und dadurch wird die Intensivausbildung von den meisten Fahrschülern auch als deutlich angenehmer und einfacher eingestuft. Ähnlich verhält es sich dann mit der praktischen Prüfung für euren Führerschein. Denn es findet nicht nur der Großteil eurer praktischen Fahrausbildung während eurer Intensivausbildung zum Führerschein in Harburg statt, sondern auch eure praktische Prüfungsfahrt findet im Harburger Bereich statt. 

Die Lage unserer Intensivfahrschule in Harburg

Ein weiterer großer Vorteil unserer Intensivfahrschule in Harburg ist mit Sicherheit die Lage. Ihr erreicht uns bequem in wenigen Gehminuten vom Harburger Hauptbahnhof. Zudem ist unsere Fahrschule optimal an alle wichtigen Verkehrsstraßen angebunden, sodass wir nicht erst minutenlang im Stadtverkehr festhängen, sondern optimal an umliegende Schnellstraßen und Autobahnen angebunden sind. Für eine erste Testfahrt steht euch sogar eine private Teststrecke zur Verfügung. So bekommt ihr garantiert das meiste aus den Fahrstunden eurer Intensivausbildung in Harburg heraus. 

Mayks Intensivfahrschule in Harburg blickt auf viele Jahre Erfahrung zurück

Mayk ist ein alter Hase im Fahrschulbusiness und hat schon tausenden Schülern in seiner Intensivfahrschule in Harburg zum Führerschein verholfen. Er betreibt seine Fahrschulen bereits seit 20 Jahren und ist seit über 25 Jahren Fahrlehrer. Zusammen mit seinem Team, profitiert ihr von geballtem Know How sowie jeder Menge Tipps & Tricks wie ihr mit viel Spaß und guter Laune im Intensivkurs zum Führerschein gelangt. Die Stimmung in den Fahrschulen in Harburg von Mayk ist dabei immer locker und ganz entspannt! Hier braucht keiner Angst haben auch mal einen Fehler zu machen.

DU HAST NOCH FRAGEN?

Schreib uns eine Nachricht.
Wir helfen Dir gerne.

Frage stellen

ALLE FRAGEN BEANTWORTET?

Du bist bereit?
Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Anmelden